HAZ v. 02.08.1
Rende
Azszug
M
mATJES
mATJESESSEN

RP - ONLINE  11.06. 2015

Consequat pariatur excepteur officia.   Dieses Feld wird automatisch horizontal und vertikal erweitert. Amet officia irure sed. Eu in sint lorem magna, ex ullamco dolor amet. Veniam cillum esse eu, sed proident eu lorem minim fugiat proident amet adipisicing occaecat? Do id labore sed consectetur deserunt incididunt. Culpa incididunt exercitation duis ullamco labore. Lorem tempor duis proident culpa nostrud irure ullamco. Voluptate officia fugiat nulla fugiat excepteur ad id ut sit.
HAZhhhhhnmmnbgf
Kartoffelfest
Leserzuschrift
Presse
Shantychor “de Leineschippers”
ut Hannover
Nordseewellen sind rau HAZ v. 02.08.   Maschseefest 2014 Rendezvous der NP im Stadthallengarten 17.08. 2014 Airport Hannover-Langenhagen 25.04.14
Auszug aus der Webseite Schützenverein Berenbostel Matjesessen Sa. 27.06.15 Um 20:00 Uhr folgte dann die Überraschung: Die Stellwände wurden zur Seite gezogen und dahinter stand der Shanty-Chor „De Leineschippers“ aus Hannover mit 24 Personen vor einer ebenfalls von Thomas Spitzer gefertigten Rückwand mit Leuchtturm. Der Chor wurde von Gitarre und Akkordeon begleitet und trat zweimal 30 Minuten auf. Die Gäste haben von Anfang an bei den Seemannsliedern mitgesungen, geschunkelt und geklatscht. Beim Lied „Lebt denn der alte Schützengeist noch'“ (Melodie vom Holzmichl) sind die Gäste geradezu ausgeflippt. Bei „Jaaaaa, er lebt noch“ sprangen sie von Ihren Plätzen. Am Ende blieb man dann sogar komplett stehen und forderte lautstark die Zugabe ein, die natürlich prompt folgte. Zum Abschluss gab es stehende Ovationen sämtlicher Gäste. Sowas gab es wohl noch nie. Wahnsinn. Der Abend klang dann kurz vor Mitternacht gemütlich aus.  
Maritimer Flair beim DRK OV Langenhagen Am 12.04. hatte der DRK Ov Langenhagen seine Mitglieder ins “Leipnitz” zum Frühlingsfest eingeladen. Diesmal wurde das Frühlingsfest maritim begangen, denn der  Shantychor “de Leineschippers” war vor Ort. Dieser sorgte für viel Stimmung. Schon beim ersten Lied wurde eifrig geschunkelt und gesungen.
HAZ Stadtanzeiger West v. 03. 12. 2015

Shanty-Chor      

„de      

Leineschippers“

gastiert  

am  

2.  

Juli  

2017,  

20:00  

Uhr  

im

Arkona Strandhotel in Binz

„Auf   der   Reeperbahn   nachts   um   halb   eins“   –   so   klingt es    im    Ostseebades    Binz    und    wer    kann,    singt    mit. Seemannslieder   gehören   zum   Ostseebad   wie   das   Meer und   der   Strand.   Unser   Arkona   Strandhotel   stimmt   da gern   mit   ein   -   am   2.   Juli   gastiert   der   Shanty-Chor   „de Leineschippers“ aus Hannover bei uns.   Wenn    uns    Petrus    an    diesem    Tag    mit    tollem    Wetter beschenkt,   treten   „de   Leineschippers“   um   15   Uhr   auf der   Passage   neben   dem   Arkona   Strandhotel   auf.   Falls es regnet, singt der Shanty-Chor um 19 Uhr im Hotel.   Bei    „Alo    a    he“    und    „Wir    lagen    vor    Madagaskar“        wird    sich    untergefasst    und    geschunkelt, gesungen    oder    gesummt.    „De    Leineschippers“,    rund    50    begeisterte    Sängerinnen    und    Sänger, verstehen es, ihr Publikum überall zu gewinnen.  Seit    über    zehn    Jahren    sind    „de    Leineschippers“    auf    den    Wellen    des    Shantys    unterwegs    und unterhalten   Zuhörer   von   der   Leine   bis   nach   Sylt   mit   Seemannsliedern   in   deutscher   und   englischer Sprache.    Henry    Berg,    Mitbegründer    und    Sänger    führt    die    lustige    Truppe    an    und    organisiert Auftritte   im   ganzen   Norden.   So   machen   „de   Leineschippers“   im   Strandhotel   Arkona   auf   ihrer Jahresfahrt   Station.   Über   50   Lieder   umfasst   das   Repertoire   des   Chores,   begleitet   werden   die Sänger   von   Gitarr e   und   Akkordeon.   Und   so   geht   es   mit   „Nimm   mich   mit   Kapitän“   über   „Schwer mit    den    Schätzen    des    Orients    beladen“    bis    „Rolling    home“    einmal    quer    durch    die    Welt    der Seemannslieder.    
NP Hannover 09.06.18 Leserzuschrift